André Hahn Bestattungen - würdevoll - individuelle Trauerbegleitung Wir Helfen Ihnen rufen Sie uns an 040/590565

Die Tierbestattung ist keine Erfindung der Neuzeit.

Schon vor 10 bis 12000 Jahren gab es rituelle Tierbestattungen in Israel und auf Zypern. Im alten Ă„gypten wurden heilige Tiere einbalsamiert und beigesetzt. Im Mittelalter haben die StammesfĂĽrsten ihre Pferde und Hunde mit ins Grab genommen. Später setzten die FĂĽrsten in erster Linie ihren Hunden Monumente. Am bekanntesten dĂĽrfte das Grab der Windspiele von Friedrich II., dem "Alten Fritz" am SchloĂź Sanssouci in Potsdam sein. Mit der Einrichtung des Cimetière des Chiens 1899 in Paris beginnt die Neuzeit der Tierbestattung. Auf diesem ältesten Tierfriedhof Europas haben wohlhabende Menschen ihre SchoĂźhĂĽndchen bestattet. Es gibt aber auch Monumente fĂĽr international bekannte Hunde, wie Barry, dem Berhardiner, der als Lawinenhund 40 Menschen rettete oder Rin Tin Tin, dem Star einiger Hollywoodfilme. In Deutschland haben im 20. Jahrhundert zuerst Tierheime kleine Tierfriedhöfe angelegt und am Ende dieses Jahrhunderts immer mehr Privatpersonen Ruhestätten fĂĽr Haustiere geschaffen. 1978 wurde das erste deutsche Tierkrematorium in MĂĽnchen eröffnet. Heute sind es 18 in allen Teilen des Bundesgebietes. Parallel dazu entwickelte sich die Anzahl der Tierbestatter. Hier geht es nicht nur um Tierliebe, denn die Heimtiere sind fĂĽr viele Menschen zu Sozialpartnern geworden, die man nach ihrem Tode nicht so einfach entsorgt. Die gesetzlichen Vorschriften sehen aus hygienischen GrĂĽnden eine Entsorgung in Tierkörperbeseitigungsanstalten (frĂĽher Abdeckereien) vor, aber auch eine Bestattung auf einem Tierfriedhof oder eine Kremierung ist möglich. In 43 Prozent aller deutschen Haushalte werden Heimtiere gehalten. Derzeit leben in Deutschland rund 8,2 Millionen Katzen, 5,6 Millionen Kleintiere und 5,4 Millionen Hunde.Viele Tierbesitzer möchten nach dem Ableben der Tiere  keine Entsorgung, sondern eine wĂĽrdevolle Bestattung. Amtlich zugelassene Tierbestatter beraten  jeden Tierbesitzer umfassend ĂĽber die Möglichkeiten der Tierbestattung. Sie erfĂĽllen fachkundig und pietätvoll alle WĂĽnsche der Tierhalter.
www.tierbestatter-bundesverband.de

Sehr geehrte Besucher,

ein Sonderbereich unseres Hauses hat sich auf Grund von Nachfragen und eigener Notwendigkeit zur Aufgabe gemacht, Familien auch bei dem Verlust eines geliebten Haustieres als kompetenter Partner und Berater für Einäscherung von Haus- und Kleintieren Tag und Nacht zur Seite zu stehen.Da wir selber uns kürzlich von einem treuen Wegbegleiter auf vier Pfoten nach 15 Jahren trennen mussten kam uns dieser Gedanke:Als alteingesessenes Hamburger Bestattungs-Institut mit Filialen im Landkreis wurden wir schon öfter von den zu betreuenden Familien gefragt, ob wir auch bei einer Einäscherung eines Haustieres helfen und diese organisieren können. Jetzt, durch den eigenen schmerzlichen Verlust haben wir entschieden diese für uns gewohnten Leistungen und Hilfestellungen anzubieten.

Wir sind wie in unserem Hauptberufszweig 24 Std. unter der Ahrensburger Rufnummer 04102/239211  oder unter 040/590565 fĂĽr Sie erreichbar. 

 

Leistungsangebot:

Wir Helfen Ihnen !Klein und Haustiereinäscherungen für Hamburg und Umgebung

 

Leistungsumfang:

Einäscherung für Haustiere bis 80 KG
incl. Abholung max 100 gefahrene km in und um Hamburg
nach vorheriger zeitlicher Verabredung in der Zeit von 8 bis 22Uhr*.
Die Abholung erfolgt je nach Wunsch in Tragekorb, Decke oder Sarg  je nach Gewicht mit einer Person oder zwei Personen*.

Rückführung der Urne persönlich oder Abholung durch den Tierhalter

.z.B. Abholung einer Katze , 5KG im Korb aus dem Privathaus oder Wohnungin der Zeit von 8 bis 22Uhr nach Absprache.'
Aufbewahrung in KĂĽhlkabine bis zur zeitnahen Verbringung zum TierkrematoriumIncl. RĂĽckfĂĽhrung der Asche zum Auftraggeber z.B in Hamburg max. 100 gefahrenen km
Festpreis 593,00 incl.  

Bei einem Gewicht z.B Hund

bis 10 KG                                                                              622.—
bis 20 KG                                                                              640,--
bis 30 KG                                                                              664,--
bis 40 KG                                                                              670,--
bis 50 KG                                                                              698,--
bis 60 KG                                                                              719,--

Bei dem Wunsch einer Feierlichen Verabschiedung oder einer Vermittlung eines Grabes auf einem Tierfriedhof sind wir gerne Behilflich.

Alle Preise incl. 19% MwST ( End und Festpreise)

Flower